Neuigkeiten per RSS-Feed abonnieren

Die Filmsaison im Burg Theater geht ab 03. August weiter!

01.08.2017 • Kinoleitung Burg Theater

Nach der Sommerpause startet das Burg Theater mit vielen spannenden Kino-Highlights in die nächste Saison:

Familien können sich auf den dritten Teil „Ich – Unverbesserlich“, Musical-Fans auf den Mitsing-Film „Grease-Sing-A-Long“ sowie (N)ostalgiker auf „Die Olsenbande ergibt sich nie“ freuen.

Filmbild Die Olsenbande

Auch geht die DEFA-Filmreihe, die das Burg Theater in Kooperation mit der Friedrich-Ebert Stiftung veranstaltet, in die zweite Runde: am 13.09. wird der Film „Ein irrer Duft vom frischem Heu“ aus dem Jahr 1977 mit anschließendem Filmgespräch aufgeführt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr erfahren »

Zwischen den (Kino-)Stühlen: Regisseur stellt preisgekrönten Dokumentarfilm vor

30.05.2017 • Kinoleitung Burg Theater

Eltern, Großeltern und alle, die die Schulbank schon länger nicht mehr gedrückt haben, aufgepasst!

 Zwischen den Stühlen

Jung-Regisseur Jakob Schmidt stellt seinen Film Zwischen den Stühlen persönlich vor. Darin begleitet er drei junge Referendare auf ihrem steinigen Weg zum Examen. Der mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilm gibt einen einfühlsamen wie humorvollen Blick hinter die Kulissen des Systems Schule und wirft dabei nicht zuletzt die Frage auf, in was für einer Gesellschaft wir leben wollen.

Zwischen den Kinostühlen gibt es nach der Filmvorführung die Möglichkeit mit dem Regisseur ins Gespräch zu kommen.

Wann und wo? Do, 22.6., 19:30 Uhr im Burg Theater

Mehr erfahren »

Kinokonzert mit KEIMZEIT AKUSTIK QUINTETT AM 01.07.17

15.05.2017 • Kinoleitung Burg Theater

Keimzeit

Gedanken, Gefühlswelten und Ereignisse aus dem franz. Romanzyklus „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ von Marcel Proust sind der rote Faden durch das neue Programm. Die Band bringt – akustisch brillant – mit Gitarre, Geige, Schlagzeug, Percussion, Banjo, Bass, Piano und Gesang die Themen des Lebens zu Gehör. Die deutschsprachig-wortgewandten Lieder erzählen über das Älter werden, Frauen als wahre Helden, Geldgier und die Liebe in allen Lebenslagen. — gefällige Popmusik, ohne sich zu verbiegen und der Fähigkeit bewegende Songs zu schreiben.

Wann: Sa, 01.07.2017, 20.00 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr

Wo: Burg Theater – Kino & Bar (Magdeburger Str. 4, 39288 Burg)

Vorverkauf Bar: 30,00 €/ 25,00€*  Parkett: 25,00 €/ 20,00€*
Abendkasse (nach Verfügbarkeit): 30,00 €/25,00 €*
*ermäßigt für Schüler und Studenten
 

Ticketvorverkauf (zzgl. VVK-Gebühr):  Online: www.kinoburg.de, Papierwelt am Markt, Biber Ticket
Ticketvorverkauf (ohne VVK-Gebühr): Burg Theater 

Mehr erfahren »