Der Dezember im Burg Theater

27.11.2017 • freiwilligendienst

Ein beliebtes Ereignis im Dezember ist die alljährlich vom Burg Theater veranstaltete Feuerzangenbowle mit dem gleichnamigen Film. Die Bar für dieses Events ist bereits ausgebucht, aber Besucher sind herzlich dazu eingeladen, sich den Film im Parkett anzuschauen. Der Preis für den reinen Filmgenuss beträgt 3,50 € pro Person.

  •            Fr, 01.12.2017, Filmstart ca. 20.15 Uhr
  •            Sa, 02.12.2017, Filmstart ca.18.15 Uhr
  •            Fr, 08.12.2017, Filmstart ca. 20.15 Uhr
  •            Sa, 09.12.2017, Filmstart ca. 18.15 Uhr
  •            So, 10.12.2017, Filmstart ca.18.15 Uhr
  •            Fr, 15.12.2017, Filmstart ca. 20.15 Uhr

Weihnachtszeit ist Märchenzeit: Um uns mit Ihnen auf die Weihnachtszeit vorzubereiten, zeigen wir im Dezember zwei Märchenklassiker für die ganze Familie. Am Nachmittag mit Apfelpunsch, Glühwein und Grog.

Die Schneekönigin

Mi, 13.12.2017, 17.00 Uhr                

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

So, 17.12.2017, 15.00 Uhr

Für alle, die Weihnachtsstimmung etwas anders erleben, zeigen wir im Nachtkino am 16.12.2017, 22.30 Uhr den Thriller „Schneemann“, der sich mit einem Serienmörder befasst, der seine Opfer während des Schneefalls entführt und als Erkennungszeichen immer einen kleinen Schneemann hinterlässt.

Als Abschluss des Jahres 2018, bevor das Burg Theater in die Weihnachtspause geht, steht der Kurzfilmtag an – am kürzesten Tag des Jahres. In ganz Deutschland wird er gefeiert, mit Filmen für Groß und Klein. Das Burg Theater zeigt 13 skurrile Kurzgeschichten vom Alltag des Zusammenlebens. Dazu lädt das Burg Theater in die St. Petri-Kirche ab 19.00 Uhr zu Kurzfilm und Musik ein.

Für die kleinen Kinobesucher laufen im Burg Theater ab 16.00 Uhr sechs animierte Kurzgeschichten über die Begegnung von und mit Tieren. Dazu gibt es ein Kreativ-Begleitprogramm für Kinder im Foyer des Kinos.

Weitere Highlights im Dezember: Vorwärts Immer! Die Reise der Pinguine (für Groß und Klein), Plötzlich Santa! (Familienfilm), die Neuverfilmung des Agatha-Christie-Klassikers „Mord im Orient-Express“ (auch im Original mit Untertiteln am 20.12. um 19.30 Uhr)